Produkte - Plastikkarten / Kunststoffkarten

Benecke Cards hat im Jahr 1993 mit dem Kartendruck begonnen und liefert Ihnen personalisierte Plastikkarten nach Ihren Wünschen. Wählen Sie für Ihre Kundenkarten, Kalenderkarten, Apothekenkarten, Geschenkkarten oder jede andere Form der Plastikkarte individuell aus, wie die Karten aussehen und wie sie gedruckt werden sollen. Wir bieten Ihnen glänzend oder matt laminierte Plastikkarten oder lackierte Plastikkarten an, die wir in kleiner wie auch großer Anzahl für Sie drucken. Je nach Auflage wird Ihre Plastikkarte im Offset-, Sieb oder im Digitaldruck hergestellt.

Standard Karten drucken
Magnet Karten drucken

Standardkarten sind mehrlagige, strapazier-fähige Laminatkarten im ISO-Format (85,72 mm x 54,03 mm x 0,76 mm). Der Offsetdruck befindet sich unterhalb des Laminats und ist dadurch optimal geschützt.

In das Laminat der Karte wird der Magnetstreifen eingearbeitet. Er ermöglicht Zahlungsvorgänge an einem Kassensystem oder steuert z. B. Zutrittskontrollen und Zeiterfassungen.

Barcode Karten drucken

Barcodekarten sind eine preiswerte Alternative zur Magnetstreifenkarte. Die maschinenlesbare Nummernfolge wird dabei bereits bei der Karten-produktion eingebaut.

Chip Karten drucken

Chipkarten sind Speicherkarten, die Datensätze auf einem Chip enthalten. Dieses System wird bei der Krankenversicherungskarte genutzt, ebenso wie bei Kundenkarten, Bonuskarten, Mitglieds-ausweisen, Zutrittskontrollkarten etc.

RFID Karten drucken
Sonderformen Karten drucke

Kontaktlose Chipkarten können Daten ohne direkte Berührung mit einem Terminal aus-tauschen, der Kontakt mit einem Lesegerät entfällt. Überall dort, wo sich größere Personenzahlen bewegen, kann

so bei Zugangskontrollen oder im Personennah-verkehr enorm viel Zeit gespart werden

Die Plastikkarten von BENECKE CARDS können in jeder Form produziert werden – dank hoch-präziser Stanzteile, die wir nach Ihren individu-ellen Anforderungen fertigen.

Prepaid karten drucken

Aus Sicherheitsgründen verwenden wir ein Kartonmaterial ca. 350 g mit einer schwarzen Sperrschicht. Nach dem Druck wird eine PIN- und Seriennummer per Inkjet auf die Karte personali-siert wovon die PIN-Nr. mit einem Rubbelfeld überdeckt wird.

Weiterverarbeitung - Individualisierung ganz nach Ihren Wünschen

Nach dem Plastikkartendruck kann die Plastikkarte dann weiterverarbeitet werden: Unterschriftenfeld, Magnetstreifen, Thermosublimationsdruck, Chip, Rubbelfeld oder Hologramme – all das kann ganz nach Bedarf und Wunsch des Kunden auf die Karten angebracht werden. Besonders beliebt ist die individuelle Plastikkarte mit Barcode. Selbstverständlich können Sie aus verschiedenen Farben wählen, wie Sie Ihre Plastikkarten bedrucken lassen möchten. Es sind auch Sonderfarben wie Pantone oder HKS Farben möglich. Alle unsere Karten sind in der Form und Abmessung nach ISO 7810 Standard hergestellt und bestehen aus umweltfreundlichem PVC-Material.

Hier geht es weiter zu unseren (personalisierten) Plastikkarten: